Härterei

Für die spezifischen Anforderungen von Härtereien hält die ERP-Software

OMNITEC

mit ihren auf die Oberflächenveredelung ausgelegten Funktionen sowie mit für die Wärmebehandlung spezifischen Software-Ausprägungen einen hohen Mehrwert bereit. Softec-Kunden aus der Wärmebehandlung schätzen inbesondere die transparente Hinterlegung von Härteeigenschaften im Programm.

So können beispielsweise Härteprüfverfahren (Vickers, Brinell, Rockwell etc.) angelegt und mit ihren Soll- und Ist-Werten beim Artikel dokumentiert werden. Gemeinsam mit weiteren Härteeigenschaften wie z. B. Temperatur, Haltezeit oder Härtemedium werden diese als Anleitung für den Werker auf dem Betriebsauftrag, auf einem Prüfprotokoll oder für den Kunden auf dem Lieferschein ausgegeben.

  • Verfahren und Preisfindung

    In OMNITEC können alle Anlagen mit ihren Verfahren – Härten, Einsatzhärten, Vergüten, Glühen, Plasmanitrieren, Gasnitrieren, Vakuumhärten etc. angelegt und eingeplant werden. Für eine präzise Preisfindung werden die einzelnen Verfahrensschritte bepreist. Die Preise sind in einem Preisbaum verwaltet, der auch Staffelpreise, Rabatte, Zuschläge oder Mindestauftragswerte berücksichtigt.

Aus der Praxis:  Referenzberichte

  • Softec AG

Online-Demo  Testen Sie OMNITEC ERP jetzt.

  • Softec AG

    ERP-Software und Beratung für die Härterei-Branche

    Sie wünschen den fachlichen Austausch mit einem Softwarehaus, das Ihre Branchenbesonderheiten kennt? Sie suchen einen Softwarepartner, mit dem Sie die für Sie passende ERP-Lösung finden? Hier sind Sie richtig!

    Telefon +49 721 94361-0 

    oder fordern Sie einen Anruf an, wir rufen Sie gerne zurück.

    Rückruf anfordern